Essen zum Mitnehmen & Bistro

Capricho/Los Llanos

Kulinarische Highlights im Zentrum von Los Llanos
Schon beim Betreten des kleinen Lokals in der Avenida Dr. Fleming (die Straße, die zum Parkhaus führt) betören eine Reihe angenehmer Gerüche die Sinne – nach Gewürzen, Gebratenem und Gebackenem. Der Blick in die Auslage bestätigt: Hier wird besonders gekocht, hier sind leidenschaftliche Menschen am Werk.
Die Deutsche Seda und der Sizilianer Salva kredenzen im Capricho sehr leckere, gesunde und mit hochwertigen Zutaten hausgemachte Spezialitäten – sowohl Fisch & Fleisch als auch Vegetarisches & Veganes, zum Teil sogar glutenfrei: z.B. gefüllte Sardinen, gegrilltes Gemüse oder die spektakulären gefüllten sizilianischen Arancini sowie viele weitere Köstlichkeiten, die man sonst nirgends findet. Da die Räumlichkeiten klein sind, haben sie ihr Lokal vorwiegend als Self-Service-Bistro konzipiert: Entweder, man nimmt die Speisen mit nach Hause oder zusammen mit einem Weinchen auf die ruhige Bistro-Terrasse, von der man einen schönen Blick auf die Flaniermeile und die Berge hat. – An besonderen Tagen, z.B. wenn Salva ein Menüevent mit sizilianischen Köstlichkeiten anbietet, ändert sich dann alles: Es gibt fantastische Menüs, Service am Tisch, die Terrassenbar hat geöffnet, leise Barmusik spielt im Hintergrund und die Atmosphäre ist bezaubernd.
Interessant zudem der erweiterte Capricho-Service: Die tolle Terrasse kann auch für geschlossene Feierlichkeiten gebucht werden, und allen, die gerne zuhause feiern, sei das Capricho-Catering ans Herz gelegt.
Text: Uwe S. Meschede · Fotos: Uwe S. Meschede, Capricho
Dieser Beitrag wurde unter cat_home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.