Hotel San Telmo/Santa Cruz de La Palma

¡Happy Birthday!
Vor über fünf Jahren, in unserer Ausgabe 2-2014, hatten wir über die Neueröffnung des Hotels San Telmo im historischen Zentrum von Santa Cruz de La Palma berichtet. Jetzt feiert das von Gästen überaus gut beurteilte Hotel seinen 5. Geburtstag und wir haben uns mal angesehen, was sich in der Zwischenzeit so alles getan hat. – Wir waren überrascht von der revolutionären Entwicklung dieses Kleinods in einer der schönsten Hauptstädte der Kanaren …
Bereits 2014, als Bernhard Praml und Richard Goetz das existierende Hotel San Telmo im alten Stadtkern von Santa Cruz – direkt an der schönen Plaza Santo Domingo – übernommen und umgestaltet haben, war es in unseren Augen enorm attraktiv: sehr geschmackvoll gestaltete und gut ausgestattete Zimmer mit modernen Bädern, eine einladende Rezeption und Lobby sowie eine tolle Terrasse. Die Meinungen in einschlägigen Bewertungsportalen überschlugen sich vor Begeisterung.
Nun wären die beiden Hoteliers aber nicht, was sie heute sind, wenn das dann auch schon alles gewesen wäre … Die Design-Liebhaber wollten etwas, mit dem sie sich zu 100% identifizieren können und ruhten nicht, das gesamte Hotel im Laufe dieser fünf Jahre auf ein Niveau zu bringen, mit dem es das San Telmo locker in jedes Reise-Magazin schafft: Geschmackvolles Interieur, brandneue Bäder mit wertiger Ausstattung und liebevoll gestaltete Terrassen, Balkone und Außenflächen machen das San Telmo heute zu einem erstklassigen Boutique-Hotel. Doch das wäre noch zu oberflächlich gesagt! Denn das gesamte Team des Hauses strahlt die Begeisterung der beiden Initiatoren aus und die ausgesprochene Freundlichkeit ist hier echt und nicht nur professionell aufgesetzt. Selbst dem fantastischen Frühstücksbuffet merkt man an: Hier steckt ganz viel Liebe, Leidenschaft und Herzblut drin, hier ist man als Gast wirklich herzlich willkommen!
Ach ja, und es hat sich noch etwas getan: 2016 haben die beiden das Hotel Benahoare in Los Llanos, direkt gegenüber dem Museum Benahoarita, eröffnet – mit der gleichen Leidenschaft und mit einem vergleichbaren Chic. Dazu gehört das Cafe Idafe mit dem besten Frühstück weit und breit, nicht nur für Hotelgäste – sollte man unbedingt probieren!
Text: Uwe S. Meschede · Fotos: Hotel San Telmo, Uwe S. Meschede
Dieser Beitrag wurde unter cat_home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.