Kiosco La Charca/El Remo

Charmant, authentisch
und ganz nah am Wasser
Schon immer war El Remo der angesagte Ort auf La Palma, wenn man Lust auf frischen Fisch und lecker zubereitete Meeresfrüchte ganz nahe am Meer hatte. Seit gut einem Jahr gibt es nun exakt an der Stelle, wo früher einmal das beliebte El Calamar war, den Kiosco La Charca, der in Sachen Atlantiknähe, Architektur und Charme den von Vielen vermissten Kioscos von einst sicher am nächsten kommt.
Wer auf dem Wall El Remos in Richtung Nordwesten spaziert, um zu den zerklüfteten Klippen zu gelangen, passiert automatisch den Kiosco La Charca – ohne Treppenstufen und so richtig nah am Wasser. Gleich auffällig, wie herzlich man hier empfangen wird und wie professionell der Service ist! Die Karte offeriert fangfrischen Fisch und sehr gut zubereitete Meeresfrüchte, aber auch Fleischessern und Vegetariern bietet die Küche eine kleine Auswahl. Ich persönlich empfehle: Crêpe gefüllt mit einer Creme aus Pilzen und Meeresfrüchten als Vorspeise, Kabeljaufilet mit Garnelensoße als Hauptspeise und den besten Quesillo (hausgemacht), den ich je gegessen habe, als Dessert. Sehr, sehr lecker! – Keine Frage: Der Kiosco La Charca ist eine echte Bereicherung für La Palma!
Text & Fotos: Uwe S. Meschede
Dieser Beitrag wurde unter cat_home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.