Shopping ...

Volcán Verde, Tazacorte

Volcán Verde voll im Trend:
Handgefertigte Kostbarkeiten,
ausgefallenes Design
und hochwertige Edelsteine
Frank Hofmeister, Eigentümer und Kreativchef von Volcán Verde, hat gut Lachen: Seine inzwischen 12 Jahre zählende Schmuck-Manufaktur im historischen Zentrum des Hotspots Tazacorte gehört mittlerweile zu den trendigsten Schmuckherstellern in diesen Breitengraden. Nicht ohne Grund: Das Gespür für Form, Farbe, Struktur und Material scheint dem Volcán-Verde-Team im Blut zu liegen, das Feeling für Zeitgeist, Trends und Chic scheint hier zuhause und das handwerkliche Können des Ensembles äußert sich in hochwertigen, formvollendeten Schmuckstücken – ausnahmslos von Hand in Tazacorte gefertigt. Das Geheimnis? „Die harmonische Stimmung und eine gute Team-Atmosphäre“, wie Frank Hofmeister erläutert, „- einer ergänzt hier perfekt den anderen“. Andererseits ist die Liebe zum Detail und eine absolute Qualitätsbesessenheit sicher ein weiterer Faktor für den Erfolg. Denn hier gib es keine Halbheiten: Nur hochwertige Edelsteine von den exklusivsten Schleifereien, zum Teil sogar mit Sonderschliffen, finden den Weg in die große Edelstein-Auswahl, nur makellose Schmuckstücke den Weg zum Kunden. Und wer etwas möchte, das es in der Kollektion nicht gibt: Auch kein Problem – individuelle Wünsche werden gemeinsam mit dem Kunden besprochen, gestaltet und realisiert. Und zwar mit dem gleichen Perfektionismus, wie die wunderbare Schmuck-Kollektion, die der sympathischen Schmuck-Manufaktur zu ihrem Ansehen verholfen hat.
Text & Fotos: Uwe S. Meschede
Dieser Beitrag wurde unter cat_home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.